ExprAn - Neuigkeiten
Informationen zur Weiterentwicklung

Unser umfangreiches Release 3.9 ist nun verfügbar.



Sollten Sie nährer Infos oder eine Erklärung/Schulung zu den einzelnen Verbesserung wünschen, dürfen Sie sich gerne an unsere Koodinatorin Denise Koopmans unter Denise.Koopmans@ExprAn.com wenden



Folgende Verbesserugen haben wir eingebaut: Um älter Anfragen schneller suchen zu können, gibt es jetzt eine Suchmöglichkeit, die nur auf die Anfrage und Identnummer zurückgreift: Bildbeschreibung
Weiter kann nun im Admin-Menü auch schon ein Lieferort vorbelegt werden: Bildbeschreibung
Ebenso kann im Admin-Menü jetzt eingestellt werden, ob bei der Anmeldung die eigenen oder alle Benutzer ausgewählt werden: Bildbeschreibung
Im Bereich der Lieferantenbewertung haben wir auch diverse Verbesserungen eingebracht.
Die Darstellung ist jetzt mit Diagramm und es können verschiedenste Auswahlen (Lieferant/Pool...) und Exporte durchgeführt werden.
Bildbeschreibung Bildbeschreibung
Die umfangreichsten Änderungen gibt es bei unserer bisherigen Option: der Sammelanfrage.
Wir haben eingebaut, dass direkt aus ExprAn schon vorausgefüllte Listen für das automatisierte Anlegen erzeugt werden können.
Zudem haben wir diese Funktion nun in zwei unterschiedliche Funktionen aufgeteilt.

  1. Der Auto-Import. Diese Funktion ist zum schnellen Anlegen von vielen einzelnen Anfrage.
  2. Die Projektanfrage. Diese Funktion bietet die Möglichkeit der Paketanfrage mit Abfrage eines Projektrabattes. Bildbeschreibung


    Erklärung zur Auto-Import-Funktion:
    Bildbeschreibung Im Auto-Import Bildschirm kann ausgewählt werden wieviel Zeilen meine vorausgefüllte Liste haben soll. Weiter kann ich hier schon alle Daten, die bei diesen Anfragen gleich sind, vorbelegen. Bildbeschreibung
    Mit einem Klick auf den Button Excel Download wird die vorbelegte Liste auf den Rechner heruntergeladen. Bildbeschreibung
    Jetzt nur die Felder Identnummer und evtl. die Bezeichnung in die Liste kopieren/eintragen - speichern und mit dem Button Excel Upload ins ExprAn hochladen. Bildbeschreibung Bildbeschreibung
    Nachdem Excel die Daten geprüft hat, können die Anfrage angelegt werden. Bildbeschreibung
    Jetzt können noch die Lieferanten ausgewählt werden und die Anfragen entweder direkt alle versendet werden... Bildbeschreibung Bildbeschreibung
    ...oder natürlich auch als vorbereitete Anfragen weiterbearbeitet werden - z.B. Zeichungen anhängen o.ä. Bildbeschreibung

    Erklärung zur Projektanfrage-Funktion:
    Im Unterschied zum Auto-Import geht es bei der Projektanfrage darum, mehrere Bedarfe als Paket an einen Lieferanten zu vergeben.
    Dazu kann auch eine vorausgefüllte Liste erzeugt werden. Hier gibt es nur eine Preisstaffel, da die Vergabe sich auf diesen aktuellen Bedarf bezieht. Bildbeschreibung
    Auch hier werden die fehlenden Daten ergänzt und die Anfragen hochgeladen. Bildbeschreibung Bildbeschreibung
    Auch hier werden nach der Datenprüfung durch ExprAn die Anfragen angelegt. Bildbeschreibung
    Die Lieferanten können ausgewählt und dann die Projektanfrage an die Lieferanten versendet werden. Bildbeschreibung
    Trotz Projektanfrage arbeitet ExprAn auf Bedarfsebene, damit auch für andere Bedarfe (Service..) auf Teilebene Preise zur Verfügung stehen. Bildbeschreibung
    Die Lieferanten bekommen jedoch nur eine Mail mit einer Exceltabelle zur Rückmeldung der Preise. Bildbeschreibung Bildbeschreibung
    Dort trägt der Lieferant seine Angabe ein und sendet die Tabelle einfach an ExprAn zurück. ExprAn kann die Tabelle lesen und trägt die Daten in die entsprechenden Anfragen ein. Bildbeschreibung
    Die fertig berechneten Ergebnisse werden von ExprAn übersichtlich dargestellt. Bildbeschreibung
    Die Lieferanten erhalten auch zur Projektanfrage eine entsprechende Rückmeldung. Bildbeschreibung

 

Schlagwörter
 |  Administrator